Sie sind hier | Städte Reisen

Site Map | Email  | Kontakt

Marrakesch

Marrakesch welches auch „die orientalische Perle des Südens“ genannt wird, wurde vor rund 1000 Jahren gegründet und ist nach Casablanca, Fès und Rabat die viertgrößte Stadt Marokkos. Die Königsstadt war mehrmals Hauptstadt Marokkos und wird noch heute geprägt von den 20km langen Festungswällen, die mit 200 Türmen versehen wurden und in denen sich mehr als ein Dutzend Tore befinden. Marrakesch ist bekannt für seine Gastfreundschaft sowie seine Märkte und Feste. Auch der Souk (Markt) Marrakeschs zählt zu einem der besten in Marokko. Zentrum und pulsierender Mittelpunkt der Stadt bildet der Djemaa el-Fna-Platz in der Altstadt, welche 1985 zum Weltkulturerbe erklärt wurde...


-->